Was ist uns wichtig.png

Nachhaltigkeit

Uns ist es wichtig bei unseren Produkten und Verpackungen auf die Nachhaltigkeit zu achten. Dabei sind wir immer wieder neu auf der Suche nach nachhaltigen Lösungen. Beispiele dafür sind unsere Versandkartons, die aus 30% Grasfasern und 70% Recyclingmaterial bestehen. Auch unser Füllmaterial für den Versand wird aus Pflanzenstärke gewonnen und ist zu 100% kompostierbar.

Frische der Produkte

Kaffee ist ein Nahrungsmittel. Daher ist uns wichtig, dass die Frische des Produkts garantiert ist. Aus diesem Grund rösten wir den Kaffee meistens erst auf Bestellung und in kleinen Mengen. Das heisst, wir rösten mit einer Chargengrösse von ca. 600 Gramm Rohkaffee, was am Ende ca. 500 Gramm geröstete Kaffeebohnen ergibt. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass der Kaffee nicht direkt frisch für deine Bestellung geröstet wird. Wir achten aber darauf, dass der Kaffee nicht älter als 2-3 Wochen nach dem Röstdatum ist. Durch die Röstung entsteht viel CO₂ in der Kaffeebohne. Dieses CO₂ überdeckt die Aromen im Kaffee. Deshalb muss er nach dem Rösten 5-14 Tage entgasen und sollte in diesem Zeitraum noch nicht verwendet werden. Das heisst je dunkler der Kaffee geröstet ist, desto länger sollte man warten um ihn zu brühen. Der Kaffee verliert anschliessend schnell an Aromen, daher ist er bis 2 Monate nach dem Rösten am besten. Wir empfehlen deshalb den Kaffee innerhalb dieser Zeit zu geniessen. Spätestens nach 3 Monaten sollte er gebrüht sein, denn ab da sind viele Aromen schon verflüchtigt.

Aromaschutz

Der grösste Feind von Kaffee ist der Sauerstoff. Sobald der Kaffee mit ihm in Berührung kommt, fängt ein Oxidationsprozess an. So verliert der Kaffee sehr schnell an Aromen. Aus diesem Grund verpacken wir den Kaffee direkt nach dem Rösten in luftdichte und lichtgeschützte Verpackungen, die ein Ventil besitzen. Dies dient dazu, dass das entstehende CO₂, das in der Kaffeebohne entstanden ist, entweichen kann und kein Sauerstoff hinein kommt. Das CO₂, dass schwerer ist als Sauerstoff, lässt ausserdem rund um die Kaffeebohne eine Schutzhülle gegen den Sauerstoff entstehen. Unsere Kaffeeverpackungen haben zudem einen Zippverschluss. Daher empfehlen wir, den Kaffee erst kurz vor dem Gebrauch aus der Verpackung zu holen. Am besten sogar für jede Portion Kaffee, die gebrüht wird. 

100% Kaffeebohnen

Wir verkaufen ausschliesslich nur ganze Kaffeebohnen. Das liegt aber nicht daran, dass wir zu faul wären, sie zu mahlen, sondern hat den Grund, dass die Aromen besser geschützt bleiben. Sobald der Kaffee gemahlen ist, hat der Sauerstoff noch eine viel grössere Angriffsfläche, die die Bohne oxidieren lässt. Gemahlener Kaffee sollte daher innerhalb 15 Minuten verwendet werden. Gute Handmühlen oder elektrische Mühlen findest du bei uns im Shop. Melde dich, wenn du Fragen hast oder du dich nicht entscheiden kannst, welche Mühle am besten zu deiner Zubereitungsart passt.

(Mehr als) Fair gehandelt

Wir achten darauf, dass die Kaffeebauern gut bezahlt werden. Die Hälfte der Kaffees werden (fast) Direct Trade gehandelt. Das heisst, es besteht ein Zwischenhändler (yocafe), der den Preis direkt mit dem Bauer bestimmt. Dies ermöglicht einen sehr hohen und fairen Lohn für die Bauern. Meistens liegt dieser viel höher als der Fair Trade Preis und ist losgelöst von dem schwankenden Marktpreis. Der Rest der Kaffees sind mindestens Fair Trade gehandelt – teils auch über dem Fair Trade Preis. An vielen Orten wird mit dem Geld, das verdient wird, in Dörfer, Schulen und das Gemeinwohl der Menschen investiert.

Ab 100 Franken GRATIS Versand!